Niederlande
Belgien
Deutschland
Deutsch
English

Nachrichten und Medien

Erste Nachbarschaftsbatterie in Kombination mit Solarpark

ALTWEERTERHEIDE – Ein Solarpark von 1,2 Megawatt in Kombination mit Energiespeicherung wurde bei Weert realisiert. Das Projekt von WeertEnergie, Scholt Energy Services, SEAC und Soltronergy ist das Erste in den Niederlanden, das eine gemeinschaftliche Nachbarschaftsbatterie mit einer großflächigen lokalen Erzeugung erneuerbarer Energie kombiniert. Die Parteien haben eine Kooperationsvereinbarung zur Realisierung dieses innovativen Projekts geschlossen. Dies wurde kürzlich von den kooperierenden Parteien unterzeichnet.

Um den örtlich eingesetzten Energiespeicher kostengünstig zu machen, wird die Batterie auf verschiedene Art und Weise eingesetzt. Dies ist die bisher größte Herausforderung bei Energiespeicherprojekten. Der Solarpark wird neben den Fußballfeldern in Altweerterheide gebaut.

Selbstversorgung, Energiehandel und Leistungsbilanz
Durch die Kombination von drei Geschäftsmodellen wird ein rentables Konzept realisiert:

  • Selbstversorgung: Durch möglichst lokalen Verbrauch von örtlich erzeugter Solarenergie wird weniger Elektrizität vom Netz bezogen. Die Kosten für die Lieferung werden dadurch gesenkt.
  • Energiehandel: Mit dem Einsatz der Batterie für den Energiehandel an den verschiedenen Energiebörsen werden Einnahmen generiert. Elektrizität wird gespeichert wann diese günstig ist und wieder verkauft wenn der Preis hoch ist.
  • Leistungsbilanz: Die Bereitstellung der Batterie für die Netzbetreiber, die für das Gleichgewicht im Elektrizitätsnetz verantwortlich sind, bringt zusätzliche Einnahmen.

Subvention
WeertEnergie, Scholt Energy Services, SEAC und Soltronergy wollen mit Hilfe der vom Wirtschaftsministerium gewährten Topsector-Energiesubvention zeigen, dass Energiespeicherung in Kombination mit nachhaltiger Produktion rentabel sein kann. Insbesondere durch die niedrigeren Kosten für Batterien können ähnliche Projekte in naher Zukunft ohne Subventionen realisiert werden.

Energiespeicherung von entscheidender Bedeutung für die Zukunft
Aufgrund des Übergangs zu einer vollständig nachhaltigen Energieversorgung werden Solar- und Windenergie eine immer wichtigere Rolle spielen. Weil die Sonne nicht immer scheint und der Wind nicht immer weht, sind Energiespeicher für die Zuverlässigkeit der Energieversorgung unverzichtbar. Um eine vollständig nachhaltige Energieversorgung zu erreichen, ist es daher von entscheidender Bedeutung, dass grüner Strom an einem sonnigen, windigen Tag gespeichert wird, um ihn an einem grauen und windstillen Tag nutzen zu können.

 

  • Nachbarschaftsbatterie in Kombination mit Solarpark